ReferenzenVerkauf/Nachfolge

Auto Hartmann GmbH

Gründung, Geschichte: Seit über 30 Jahren ist das Autohaus als solches am Markt bekannt. Begonnen hat alles mit einer Tankstelle und einem Abschleppdienst.

 

Vor 30 Jahren erfolgte bereits der Umzug an den heutigen Standort. Die Lage ist optimal. Es handelt sich um eine Durchgangsstrasse mit sehr hoher Frequenz.

 

In der Folge wurde man Händler von Alfa Romeo und danach Vertragspartner von Toyota. Als Toyota Vertragshändler war das Autohaus fast 20 Jahre aktiv und hat sich einen sehr guten und bekanntermaßen treuen Kundenstamm aufgebaut.

 

Im Jahr 2006 setzte sich die Gründerfamilie zur Ruhe und übergab das Ruder dem Nachfolger, der allerdings bereits 17 Jahre im Unternehmen tätig war und die Betreuung der Kunden in gewohnter Manier sicherstellen konnte.

 

Im allseits bekannten Trubel um die AUTO Branche kam auch das Unternehmen Auto-Hartmann GmbH ins schlingern.

Branche, Produkte:

Klassisches Autohaus mit exzellentem Standort. Bis zuletztToyota B-Händler Vertrag. Neben der florierenden Werkstatt ist ein gutes Neuwagen und Gebrauchtwagengeschäft vorhanden.
Immobilie:

 

 

 

 

 

 

 

Die Immobilie ist angemietet. Die über 3000 qm Fläche unterteilen sich in Werkstatt (ca. 450 qm), Ausstellungsraum inkl. Büroplätze und Buchhaltung (ca. 320 qm) und einer großen Freifläche mit 3 Großcontainern für die Reifeneinlagerung  über 300 Komplettsätze).

 

 

 

 

Standort:

Der Standort ist direkt an einer belebten Durchgangsstrasse und auf einem Eckgrundstück.

 

 

 

Mitarbeiter: Zurzeit sind 8 Mitarbeiter im Unternehmen beschäftigt.
Besonderheiten: Von den ca. 5000 Kunden können etwa 1500 Kunden als Stammkunden bezeichnet werden. Der exponierte Standort ist ideal für die Weiterführung eines Autohauses. Die Lage und die großzügige Freifläche lassen einen noch besseren Ausbau des Gebrauchtwagengeschäftes  anraten.

Unternehmenskennzahlen:

Neben den bereits erwähnten Informationen werden weitere betriebswirtschaftliche Kennzahlen sowie Kaufpreisverhandlungen und Angaben zu der Immobilie bei nachhaltigem Interesse und nach unterschriebener Vertraulichkeitserklärung mitgeteilt.